KONVEKTA AG

Konvekta C.H. Schmitt-Stiftung spendet 10.000 Euro

Kinderkrebsstation in Gießen freut sich über frühes Weihnachtsgeschenk
GIEßEN | SCHWALMSTADT. Über eine Spende in Höhe von 10.000 Euro kann sich das kinderonkologische Zentrum des Universitätsklinikum Gießen/Marburg (UKGM) freuen....

Kurz vor Weihnachten übergab der Vorsitzende der Konvekta C.H. Schmitt-Stiftung, Carl Heinrich Schmitt, das Geld an den Leiter der Abteilung Pädiatrische Hämatologie, Professor Doktor Dieter Körholz.

Beim Ortstermin zeigten sich die Stiftungsmitglieder aus der Konfirmationsstadt Ziegenhain zutiefst beeindruckt von der Arbeit der Kinderkrebsstation und dem Lebensmut der sich dort in Behandlung befindlichen Kinder und Jugendlichen. Mit der Spende soll nach Angaben von Professor Körholz in erster Linie die Ausstattung des Spielzimmers weiter ausgebaut werden. Damit kommt das Geld den jungen Patienten unmittelbar zugute und trägt sicherlich gerade bei den Kleinsten zur Ablenkung bei.

„Vieles ist nur dank verantwortungsbewusster Spender möglich“, betonte Herr Professor Körholz und bedankte sich im Namen der jungen Patienten, ihrer Eltern und allen Mitarbeitern für das vorgezogene Weihnachtsgeschenk.

Bereits in der Vergangenheit sei es der Firma Konvekta immer wieder ein Anliegen gewesen, die Kinderkrebsstation zu unterstützen, sagte Herr Schmitt: „Da sich ein Projekt in Indonesien aktuell verzögert, war es uns als Konvekta C.H. Schmitt-Stiftung möglich, der Station für ihre beispielhafte Arbeit kurzfristig einen größeren Betrag zur Verfügung zu stellen.“

Seit 2004 fördert die Konvekta C.H. Schmitt-Stiftung verschiedene Projekte, darunter ein Kinderhaus für Tsunami-Waisen in Medan, Sumatra. Weiterhin beteiligt sich die Stiftung bei der Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund, unterstützt eine türkische Studentin und vergibt im Zusammenhang mit der Schriftenreihe Kulturgut der Schwalm Stipendien. Erst vor Kurzem fiel der Startschuss für die Aktion „Blühende Landschaften zur Artenschutzerhaltung“ im Schwalm-Eder-Kreis. (pm)