KONVEKTA AG

FK 2000, 2515, 3410 Pharma

Pharmatransporte

Sensible Fracht. Sensibles Thema

KONVEKTA bietet die Komplettlösung für den anspruchsvollen temperatursensiblen Verteilerverkehr.
Die Thermolabilität vieler pharmazeutischer Präparate stellt besondere Anforderungen an die Kühllogistik. KONVEKTA erfüllt mit seinen speziell auf Pharmatransporte abgestimmten Kühl- und Heizanlagen die Anforderungen der GDP-Richtlinie vollständig. Unsere Systeme reagieren besonders schnell und effektiv auf Temperaturschwankungen.

 

Vorteile

  • keine Probleme bei begrenzter Ein- oder Durchfahrtshöhe
  • hohe Kühlleistung
  • leistungsstarke Kondensatoren
  • druckgesteuerter Kondensatorlüfter (UKD 325, UKD 331) leiser Betrieb, lange Lebensdauer
  • niedriges Gewicht, hohe Zuladung
  • Technische Daten FK 2000

    Kälteleistung bei +6°C innen [W]: 2.000

    Kälteleistung bei +0°C innen [W]: 1.600

    Heizleistung [W]: 4.000

    Stromaufnahme [A]: 15

    Gewicht [kg]: 26

    Länge/Breite/Höhe [mm]: 586/592/192

  • Technische Daten FK 2515

    Kälteleistung bei +6°C innen [W]: 2.400

    Kälteleistung bei +6°C innen [W]: 2.100

    Heizleistung [W]: 6.500

    Stromaufnahme [A]: 28

    Gewicht [kg]: 35

    Länge/Breite/Höhe [mm]: 720/407/121,5
  • Technische Daten FK 3410

    Kälteleistung bei +6°C innen [W]: 3.200

    Kälteleistung bei +0°C innen [W]: 2.800

    Heizleistung [W]: 7.500

    Stromaufnahme [A]: 30

    Gewicht [kg]: 37

    Länge/Breite/Höhe [mm]: 900/416/110

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns!

Leitung Bereich Transportkühlung
Klaus Best

Telefon: +49 (0) 6691 76-207
E-Mail: klausbest[at]konvekta.com

Vertrieb
Timm Geisel

Tel.: +49 (0) 6691 76-232
E-Mail: timmgeisel[at]konvekta.com

Vertriebsinnendienst
Ruth Schmitt

Tel.: +49 (0) 66 91 76-177
E-Mail: ruthschmitt[at]konvekta.com